Mittwoch, 25. Februar 2015

Frittierte Oreos



Ich hatte mir bei brandnooz die Oreo Play Box bestellt.... aber was tun mit den ganzen Oreo Keksen?


Da hatte ich dann eine Idee. Wenn ich meine Mama in New Jersey besuche und wir am Strand sind sehe ich immer die kleinen Stände die Fried Oreos und Snickers verkaufen.


So schwer kann das nicht sein...oder?
Nein ganz und gar nicht.


Im Internet habe ich nach einem Pancake (Amerikanische Pfannkuchen) Rezept gesucht.
Und bin auch schnell Fündig geworden.



Für den teig habe ich folgendes genommen: 
(umgerechnet)
* der teig war für die Oreos viiiiiiel zu viel also am besten nur die Hälfte machen da der Teig ja eigentlich für Pancakes ist*

180 g Mehl
3 1/2 Esslöffel Backpulver
1 Teelöffel Salz
1 Esslöffel Zucker *wenn es süß werden soll etwas mehr ;) *
295 ml Milch
1 Ei
3 Esslöffel Butter


Erst Mehl,Backpulver,Salz und Zucker Sieben und danach Butter,Ei und Milch mit untermischen und zum Teig rühren.


dann braucht ihr natürlich noch die Oreo Kekse :)


und Friteuse oder Topf mit Öl um sie zu frittieren.


Dann ist alles ganz einfach.

Die Oreos in die Teig Masse *wälzen* damit sie gleichmäßig bedeckt sind.
am besten dann mit eine Gabel raus *fischen* :)



 und ins Öl geben.... dauert ungefähr 1 bis 2 Minuten.
Lasst sie aber nicht zu lange im Öl sonst wird der teig zu fest.


Und dann sind sie auch Fertig :)

wer will kann noch Puderzucker drüber streuen =)